Hirsch Bachenheimer

Hirsch Bachenheimer wurde am 21.7.1862 in Holzhausen geboren und besuchte vor Antritt seiner Lehrerstelle in Uelzen das jüdische Lehrerseminar in Hannover. In Uelzen trat er seinen Dienst 1882 an, zunächst zur Probe, später als festangestellter Lehrer der Synagogengemeinde Uelzen. Es…

0 Kommentare

Die jüdische Gemeinde

Jüdische Einwohner sind in Uelzen erst seit Anfang des 19.Jahrhunderts nachzuweisen; in den Jahrhunderten zuvor durften sich Juden nicht in der überregional bedeutenden Handelsstadt dauerhaft niederzulassen. Nur während der zweimal im Jahr abgehaltenen Freimärkte war jüdischen Händlern kurzzeitig ein Aufenthalt…

0 Kommentare