Tage der Erinnerung

  • Lesedauer:11 min Lesezeit

Dieser Text ist dem Band "gedemütigt vertrieben ermordet" der Geschichtswerkstatt Uelzen entnommen. in seinem Bericht berichtet Dietrich Banse - der Hauptorganisator - über Idee, Zielvorstellung und Realisierung der Gedenkveranstaltung. Schon…

WeiterlesenTage der Erinnerung

Hirsch Bachenheimer

  • Lesedauer:5 min Lesezeit

Hirsch Bachenheimer wurde am 21.7.1862 in Holzhausen geboren und besuchte vor Antritt seiner Lehrerstelle in Uelzen das jüdische Lehrerseminar in Hannover. In Uelzen trat er seinen Dienst 1882 an, zunächst…

WeiterlesenHirsch Bachenheimer

Max und Antonie Lerner

  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Max Lerner wurde am 2.6. 1874 in Krakau geboren. Er wuchs vermutlich deutschsprachig auf und hatte einen österreichischen Pass, als er 1893 als 19jähriger nach Uelzen auswanderte. Er bekam Arbeit…

WeiterlesenMax und Antonie Lerner